Was gibt es Neues zu berichten? Ausgelöst durch Corona sind zum einen virtuelle Coachings immer wichtiger geworden und zum anderen der Bedarf an fundierter, schneller Unterstützung, durch einen professionellen Coach. Diese Idee hat ein junges Berliner Startup „Sparrks“ aufgegriffen und in einer neuen Business-Idee umgesetzt.

Es freut mich sehr heute zu berichten, dass ich als Business-Coach mit meiner Expertise dort sichtbar und Teil des Coach-Teams bin.
„Sparrks“ hat sich zum Ziel gesetzt die Fähigkeiten von Menschen zu stärken und durch fokussierte Coachings eine lösungsorientierte Unterstützung zu bieten, effektiv – nachhaltig und digital. Wie kann das gelingen?

Im Dreisprung zum Erfolg

1. Lernen – 45 Minuten Sparring Session:
Lösungsorientiertes Bearbeiten des spezifischen Anliegens zum richtigen Zeitpunkt mit dem idealen Business-Coach.

2. Anwenden – 1 – 2 Wochen:
Nachhaltiges Lernen durch eigenständige Anwendung der Inhalte und Erkenntnisse im Arbeitsalltag.

3. Verankern – 45 Minuten Sparring Session:
Reflexion der Anwendung sowie Verfeinerung und Verankerung der Fähigkeiten mit dem Coach.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten – sehr gerne direkt bei www.sparrks.de